Finox Biotech is a member of the Richter Group
home
unsere standorte

1. Juli 2014

Finox Biotech und Save the Children Schweiz geben ihre Zusammenarbeit bekannt. Für jedes Bemfola® Produkt, das die Schweizer Fabrik verlässt, werden 0.12 CHF (0.10 €) gespendet.

Finox Biotech (Finox AG) und Save the Children Schweiz gaben heute ihre Zusammenarbeit bekannt. Finox Biotech spendet für jedes Bemfola Produkt, das die Schweizer Manufaktur verlässt, 0.12 CHF (0.10 €) an Save the Children Schweiz und deren weltweite Projekte für Kinder.

Diese Spende ist Teil des weitreichenden Corporate Social Responsability Programmes von Finox Biotech. Geplant sind unter anderem Besuche von Finox Biotech Führungskräften und Mitarbeitenden in den weltweiten Projekten von Save the Children.

Gavin Jelic-Masterton, CEO von Finox Biotech kommentierte diesen Schritt: “Die Bekanntgabe dieser wichtigen Zusammenarbeit begeistert uns. Unser Geschäft ist es, Paaren dabei zu helfen, Eltern zu werden und wir sind überzeugt, dass sie unseren Einsatz für die Kinder dieser Welt schätzen. Der Gedanke, dass das Resultat ihrer Behandlung benachteiligten Kindern auf der ganzen Welt etwas zurückgibt, ist wunderbar. Unser Unternehmen glaubt an die Werte, welche die Arbeit von Save the Children Schweiz prägen und an deren Engagement, das Leben benachteiligter Kinder durch Projekte in den Bereichen Überleben und Gesundheit, Schule und Bildung, Kinderschutz und Erste Hilfe zu verbessern.

Jérôme Strijbis, CEO von Save the Children Schweiz fügt hinzu: “Wir sind sehr dankbar, dass wir künftig auf die Unterstützung von Finox Biotech zählen dürfen. Für uns haben die Bedürfnisse der Kinder – ob nach sauberem Wasser, Zugang zu medizinischer Versorgung, Bildung oder Erster Hilfe in Not- und Katastrophensituationen – erste Priorität. Durch die Partnerschaftmit Finox Biotech können wir das Leben von Kindern weiter verbessern, ihre Zukunft positiv beeinflussen und eine bessere Welt für alle schaffen.“

Über Finox Biotech
Finox Biotech (FINOX AG) ist ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Firmen sitz in Burgdorf, Schweiz. Finox erstes Produkt heisst bemfola®, ein Biosimilar zum Referenzprodukt GONAL-f®. Finox Biotech wurde 2007 mit der Vision gegründet, ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Behandlung von Kinderlosigkeit zu werden – mit einer Kombination aus in der Schweiz entwickelten Arzneimitteln von hoher Qualität und innovativen, preisgekrönten Injektionssystemen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere
Homepage
www.finoxbiotech.com
oder kontaktieren Sie uns:
info@finoxbiotech.com /+41 (0)34 426 11 11

Finox Biotech
Technikumstrasse 2
3401 Burgdorf
Schweiz

Über Save the Children Schweiz
Save the Children ist die grösste unabhängige Kinderrechtsorganisation der Welt. Seit 2006 tritt Save the Children in der Schweiz für die Rechte von Kindern ein und ist weltweit in über 120 Ländern tätig.

Wir sorgen für die medizinische Versorgung, die Nahrung, die Ausbildung und den Schutz von Kindern vor Ausbeutung und Misshandlung. Ausserdem unterstützen wir Kinder und deren Eltern in Notsituationen. Save the Children hat Beraterstatus beim Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen (ECOSOC).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte
Sarah Frattaroli,
Junior Projektleiterin Kommunikation,
sarah.frattaroli@savethechildren.ch,
+41 44 267 74 85
www.savethechildren.ch

Zurück zu den Nachrichten

Share this page

Medien

Social Media

Finox Biotech is a member of the Richter Group © FINOX AG Burgdorf, Schweiz Rechtliche Hinweise DatenschutzImpressum